Griechische Inseln - unsere 3 Geheimtipps

Entdecken Sie unsere Reisen  
Griechenland

Denkt man an Griechenland, so kommt einem direkt ein bestimmtes Bild in den Sinn: weiß getünchte Häuser, blaues Meer und kleine Inseln. Meistens werden jedoch nur die bekanntesten Inseln wie etwa Mykonos oder Santorin, vielleicht auch Kreta und Rhodos genannt. Der Mittelmeerstaat birgt jedoch über 3000 verschiedene Inseln, manche sogar unbesiedelt und allesamt sehenswert. 

In diesem Blogpost möchten wir 3 unserer Geheimtipps verraten, eine davon ist sogar die Lieblingsinsel der Gründerin von Grekaventura. 

 

1. Elafonisos

Bei Touristen wenig bekannt, bei Einheimische jedoch sehr beliebt. Das kleine bewohnte Eiland findet sich im ionischen Meer, vor der Peloponnes. Es verfügt über einen Hauptort und mehrere kleinere Siedlungen und besticht durch azurblaues Wasser, feinsten Sandstrand und paradiesische Atmosphäre. 

Man gelangt vom Hafen nur unweit entfernt der Stadt Monemvasia mit der Fähre in einigen Minuten nach Elafonisos. 

 

IMG_0722 Elafonisos Paralia Simos

Bildquelle: Reinhard K. auf unserer Grekaventura Reise September 2020

 

2. Kythira 

Direkt hinter Elafonisos liegt ein weiteres Juwel, nämlich die Insel Kythira. Die bergige Landschaft ist geprägt von steilen Küsten und schroffen Klippen. Der mythologischen Überlieferung nach wurde hier sogar Aphrodite, Göttin der Liebe und Schönheit geboren. 

Kythira eignet sich zum Wandern, vorbei an Wasserfällen, sowie zum Entspannen an einem der unzähligen Strände. Hervorzuheben sind dabei die malerischen Strände an der Doppelbucht im Hafen von Kythiras Hauptstadt, sowie die zahlreichen versteckten Buchten. 

 

kythira

Bildquelle: Greek City Times 

 

3. Die kleinen Kykladen 

So wird eine kleine Gruppe von Mini-Inseln innerhalb der Kykladen genannt. Sie liegen zwischen Naxos und Amorgos und erstaunlicherweise sind nur 4 der insgesamt 30 Inseln bewohnt. Auf ihnen kann man mühelos dem Massentourimus entfliehen, denn es gibt kaum Straßen und keine Autos, dafür aber umso mehr herzlichste griechische Gastfreundschaft. Dies ist auch der Grund warum wir sie in unsere Unberührte Kykladen Rundreise eingebaut haben.

Die Anreise ist mit Fähren möglich, die von den größeren Inseln aus mehrmals pro Woche auch die Inseln dieses Mikrokosmos anlaufen.

 

kk

Bildquelle: Greek Travel

 

Wart ihr schon mal auf einer der genannten Inseln? Wie hat es euch gefallen? 

Lasst es uns gerne wissen.

 

Holen Sie sich Reise-Inspirationen aus dem echten Griechenland & exklusive Rabatte

Kontakt

  • Ventura TRAVEL GmbH
  • Lausitzer Straße 31
  • 10999 Berlin - Deutschland
  • wochentags 9-18 Uhr
  • alexandra@grekaventura.de
  • ✆ +49 30 30808942

2022 Grekaventura , eine Marke der Ventura TRAVEL GmbH Alle Rechte vorbehalten